Dienstag, 22. September 2020
Notruf 112
Feuerwehr Markoldendorf
  • Startseite
 

eiko_list_icon Umgestürzter Baum nach Sturmtief
(Einsatz-Nr. 2)

Baum auf Straße
Hilfe Mittel
Zugriffe 1100
Einsatzort Details

37586 Dassel, Ilmebahnstraße
Datum 23.02.2020
Alarmierungszeit 19:13 Uhr
Einsatzbeginn: 19:16 Uhr
Einsatzende 20:13 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Gruppenführer HLF
Einsatzleiter OBM Markoldendorf
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

FFW Markoldendorf
Fahrzeugaufgebot   18-11-10  18-46-10  18-48-10
Hilfe Mittel

Einsatzbericht

Sturmtief Yulia sorgt für Einsatz am Sonntag

Am Sonntagabend wurde die Stützpunktfeuerwehr Markoldendorf zu einem umgestürzten Baum in die Ilmebahnstraße gerufen. Das regnerische und stürmische Wetter zollte nun seinen Tribut. Eine ca. 8 m hohe Tanne hatte sich dort der ganzen Länge nach über die Straße gelegt. Der durch die Regenfälle der vergangenen Wochen aufgeweichte Boden und eine ordentliche Sturmböe haben den Baum aus dem Boden gerissen.

Glück hatte dabei ein junges Paar, das mit seinem Auto kurz vor der fallenden Tanne anhalten konnte.

Die angerückten Kameraden der Stützpunktfeuerwehr Markoldendorf schnitten den gestürzten Baum mittels Motorkettensäge auf und machten die Fahrbahn so wieder passierbar.

Nach rund 40 Minuten war der Einsatz für die Kameraden der Stützpunktfeuerwehr Markoldendorf beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder